Bentonitmatten

csm_NaBento-RL-N_004ceed6f0

NaBento®

Mit NaBento® können konventionelle, mineralische Dichtungen sicher und wirtschaftlich ersetzt werden. Der sandwichartige Verbund von etwa 1 cm Dicke schließt zwischen textilen Deck- und Trägerlagen Bentonit – erosions- und lagestabil – als hochquellfähigen Ton ein. Dieser kann ein Natrium- oder Calciumbentonit sein. Die spezielle Vernähung aller Komponenten sichert den internen Verbund und die hohe interne Scherfestigkeit. Das optimierte Zusammenwirken von Geotextilien und hochwertigem Bentonit, welches im Wesentlichen aus dem Tonmineral Montmorrillonit besteht, gewährleisten nach der Vernähung die dauerhafte Dichtungsfunktion von NaBento®.

NaBento® wird anwendungsspezifisch gefertigt. Spezifizierbar sind Bentonitart und -menge, synthetische Rohstoffe und Grammaturen sowie die Konfektionierung. Zur verbesserten Austrocknungssicherheit sowie zur Erhöhung der Scherfestigkeit zu Kontaktmaterialien wird eine spezielle Beschichtung der Oberfläche angeboten. Zudem besteht die Möglichkeit NaBento® mit einer speziellen Wurzelbarriere auszurüsten.

Merkmale

  • Großflächige, flexible Wassersperre
  • Hohe Setzungsunempfindlichkeit und Erosionsbeständigkeit
  • Hohe interne Scherfestigkeit
  • Einfacher und weitgehend witterungsunabhängiger Einbau
  • Im Werk gefertigte Dichtungsbahn mit geprüfter Qualität
  • LAGA und RiStWag geeignet

Warum NaBento®?

Für NaBento® RL-C (Calciumbentonit) und RL-N (Natriumbentonit) vorliegende LAGA-Eignungsbeurteilungen zur Herstellung von mineralischen Dichtungen in Oberflächenabdichtungssystemen der DK I und II garantieren hinsichtlich Dichtigkeit und mechanischer Beständigkeit eine Lebensdauer von > 100 Jahren.

Der Einbau von NaBento® ist einfach und erlaubt hohe Tagesleistungen. Die Abdichtung der Bahnen erfolgt in der Regel mit Bentonitpulver/-paste. Auf Wunsch kann auch ein Spezialkleber geliefert werden.

NaBento® ist eine registrierte Marke der HUESKER Synthetic GmbH.

csm_Tektoseal_1c141e7b1c

Tektoseal®

Hochleistungsabdichtung für Grundwasserschutz, Altlasten und Wasserbau

Tektoseal® ist die konsequente Weiterentwicklung industriell gefertigter Dichtungssysteme unter Berücksichtigung neuester Erkenntnisse aus Forschung und Entwicklung. Durch die langjährige Erfahrung in der Herstellung von Bentonitmatten ist es HUESKER mit Tektoseal® gelungen, eine Hochleistungsdichtungsmatte mit besten Dichtungs- und Verlegeeigenschaften zu entwickeln, die den aktuellen Empfehlungen und Richtlinien entspricht. Tektoseal®ist ein hochentwickeltes, perfekt aufeinander abgestimmtes Mehrkomponentensystem aus extrem widerstandsfähigen Geokunststoffen mit Natriumbentonit-Granulat. Mit neuesten Fertigungsmaschinen werden diese Komponenten mit einer speziellen Präzisionsvernadelung kraftschlüssig zu einer vollflächigen, homogenen Dichtungsbahn verarbeitet.

Tektoseal® besteht aus drei Komponenten:

1: Hochzugfestes Gewebe als Trägermaterial
2: Natriumbentonit-Granulat als Dichtung
3: Vliesstoff als Deckschicht


Merkmale

  • Hoher innerer Reibungswinkel sowie erhöhte Scherkraft durch Präzisionsvernadelung
  • Optimierte äußere Reibungseigenschaften, somit auch für steilere Böschungen geeignet
  • Sehr gute Dichtwirkung durch hoch quellfähiges Natriumbentonit
  • Geringe Staubentwicklung durch Verwendung von Granulat
  • Setzungsunempfindlich
  • Selbstheilungseffekt gegen mechanische Beschädigungen
  • Weniger Dichtungsmaterial=weniger Bodenaushub =mehr Nutzvolumen
  • Verbesserte Ökobilanz durch Ressourcenschonung
  • Kostengünstig im Vergleich zu mineralischen Dichtungen
  • Langlebig durch hohe chemische Beständigkeit
  • Schnelle und einfache Verlegung durch optimierte Rollenbreiten und -längen
  • Permittivität 3 ·10-9 (1/s)
  • Wasserdurchlässigkeitsbeiwert k = 3 ·10-11 (m/s)
  • Breite 5,10 m (teilbare Breiten auf Anfrage möglich)


Warum Tektoseal®?

Tektoseal® ist aufgrund seines speziellen Herstellungsverfahrens nicht nur besonders ökonomisch, sondern auch ökologisch. Die weniger als 10 mm dünne Bahn erzielt mindestens den gleichen Dichtungseffekt wie eine konventionelle Tondichtung. Zudem sorgt die permanente Überwachung bei der Herstellung für ein durchgehend hohes Qualitätsniveau im Bauwerk.

Tektoseal® ist eine registrierte Marke der HUESKER Synthetic GmbH.